Privacy Policy

An dieser Stelle informieren wir Sie über unsere Datenschutzerklärung. Hier finden Sie alle Informationen darüber wie wir auf unserer Website Daten erheben und verwenden. Dabei beachten wir das in Deutschland geltende Datenschutzrecht. Diese Erklärung können Sie jederzeit auf unserer Website abrufen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet (z.B. bei Emailkommunikation) Sicherheitslücken aufweisen kann und vor einem Zugriff Dritter nicht vollumfänglich geschützt werden kann.

Wir untersagen die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zur Unterbreitung gewerblicher Werbung ausdrücklich. Es sei denn es liegt eine schriftliche Einwilligung unsererseits vor oder es besteht bereits eine geschäftliche Beziehung. Ott Engineering, sowie alle auf dieser Homepage genannten Personen widersprechen jeder Verwendung und Weitergabe ihrer Daten zu kommerziellen Zwecken.

Personenbezogene Daten

Unsere Website können Sie ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen und nutzen. Sollten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies nach Möglichkeit auf freiwilliger Basis. Soweit erforderlich, verwenden und erheben wir personenbezogene Daten von Ihnen, sollte zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis zustande kommen oder geändert werden (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten erheben wir um Ihnen die Inanspruchnahme dieses Webangebots zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Diese werden nur solange gespeichert, wie es für genannten Zweck (Bearbeitung von Anfragen, Vertragsabwicklung) erforderlich ist. Steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen werden berücksichtigt. Auf Anforderung zuständiger Stellen dürfen wir über diese Daten im Einzelfall Auskunft erteilen (Bestandsdaten). Dies kann der Fall sein bei Strafverfolgung, Gefahrenabwehr, Erfüllung gesetzlicher Aufgaben von Verfassungsschutzbehörden, des militärischen Abschirmdienstes oder der Durchsetzung von Rechten an geistigem Eigentum.

Auf verschiedenen Seiten werden, um den Besuch der Seite attraktiv zu machen oder die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, Cookies verwendet. Es handelt sich hierbei um kleine Textdateien, die auf ihrem Rechner gespeichert werden. Die meisten von uns eingesetzten Cookies werden nache Ende ihrer Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte entfernt (Sitzungs-Cookies).

Dauerhafte Cookies verbleiben auf ihrem Rechner, so dass er im Falle einer neuen Sitzung wiedererkannt wird. Dadurch werden sie beispielsweise mit Benutzernamen begrüßt oder Formulardaten müssen nicht erneut eingegeben werden. Ich gestatte Partnerunternehmen nicht über meine Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Server Logs
Unsere Webserver erheben und speichern automatisch Informationen in sogenannten Server-Log Files, die beim Aufruf einer Seite automatisch generiert. Dies sind:

– Browsertyp/ Browserversion
– verwendetes Betriebssystem
– Referrer URL
– Hostname des zugreifenden Rechners
– Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies

Yay, wir verwenden keinen Cookies!

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Google Fonts
Auf unserer Website nutzen wir Fonts der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA (folgend „Google Fonts“ genannt). Google Fonts ermöglicht es uns, die Nutzung vonSchriften insbesondere auf mobilen Geräten zu optimieren und Ladezeiten zu verbessern. Es liegt in unserem berechtigten Interesse, unseren Onlineauftritt einheitlich zu gestalten und eine optimale Erreichbarkeit zu garantieren. Rechtsgrundlage der Datenübermittlung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zur Vermeidung mehrfachen Ladens werden Google Fonts in Ihren Browsercache übertragen. Es wird darüberhinaus eine automatische Verbindung zu Servern von Google Fonts hergestellt. Dabei wird Ihre IP-Adresse übertragen (zwangläufig). Unter folgendem Link finden Sie die Datenschutzerklärung von Google: 
https://policies.google.com/privacy?hl=de

Google ist unter dem sogenannten Privacy Shield zertifiziert. Daher besteht bei der Übermittlung an Google (und der Tochterfirma Youtube) zum Schutz Ihrer Personenbezogenen Daten ausreichende Garantien. Mehr Informationen dazu finden Sie unter:

www.privacyshield.gov 

https://policies.google.com/privacy/frameworks?hl=de&gl=de

Social Media/Weiterleitungen zu unseren Social Media Kanälen
Auf unserer Websites verlinken wir auf unsere Social Media Profile, die auf unsere Auftritte auf Plattformen von Dritten (LinkedIn) verweisen. Es handelt sich dabei um sog. Hyperlinks. Somit werden keine Daten von Ihnen automatisch übertragen. Erst wenn Sie auf den jeweiligen Link klicken, öffnet sich ein neuer Tab mit der Website des Drittanbieters.

Datensicherheit

Auf dieser Website wird ihr Besuch mit dem sogenannten SSL-Verfahren mit der jeweils durch ihren Browser unterstützten höchsten Verschlüsselungsstufe geschützt. Ob ihre Sitzung verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie am Schlüssel bzw. Schloss-Icon in der Statusleiste ihres Browserfensters. Darüberhinaus werden Sicherheitsmaßnahmen zu Verhinderung zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Verlust oder Zerstörung durch Dritte entsprechend technologischer Weiterentwicklung kontinuierlich verbessert.

Ihre Rechte
Wenn wir Daten von Ihnen verarbeiten, sind sie im Sinne der DSGVO „Betroffener“. Folgende Rechte stehen Ihnen zu: Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Löschung, Recht auf Unterrichtung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Ferner haben Sie ein Widerspruchs- und ein Widerrufsrecht sowie das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren.
Unter folgendem Link finden Sie eine Liste der Landesdatenschutzbeauftragten der Länder sowie deren Kontaktdaten:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Einsatz von Dienstleistern
Wir weisen darauf hin, dass wir bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ggf. Dienstleister einsetzen, mit denen wir Auftragverarbeitungsverträge abgeschlossen haben (z.B. für das Hosting der Website). Bei Auftragsverarbeitern aus Drittstaaten (nicht innerhalb der EU), die Datenverarbeitung für uns vornehmen, stellen wir sicher, dass das Datenschutzniveau, welches durch die DSGVO gewährleistet wird, nicht untergraben wird (Art. 44 ff DSGVO). Es entspricht unserem berechtigten Interesse, für Spezialleistungen, oder Leistungen, die wir selbst nicht bedienen können, Dienstleister zu beauftragen.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontaktaufnahme

Wir bitten um Benachrichtigung ohne Kostennnote, sollten Inhalte oder Aufmachung dieser Seite Rechte fremder Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen. Wir sorgen dafür, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden. Ein Rechtsbeistand ist von Ihrer Seite nicht erforderlich. Sollten ihrerseits, ohne vorherige Kontaktaufnahme Kosten ausgelöst werden, weise ich diese in vollem Umfang zurück und erhebe wegen Verletzung vorangehend genannter Bestimmungen gegebenenfalls Gegenklage.